Das Lehrertheater Möhlin präsentiert in der diesjährigen Produktion:

 

«Der Vorname (Le prénom)»

Eine Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière

Uraufführung im Jahre 2010 in Paris

Ein gemütlicher Abend soll es werden in der schlicht eingerichteten Wohnung des Literaturprofessors Pierre Garaud und seiner Frau Elisabeth. Nur Freunde und Familie sind zu Gast:
Elisabeths Bruder Vincent mit seiner schwangeren Frau Anna, dazu Claude Gatignol, Posaunist im Rundfunkorchester und Freund seit Kindertagen.
Für Vincent, einen begnadeten Selbstdarsteller, ist die Runde zu friedlich. Um für «Stimmung» zu sorgen, beginnt er einen Streit mit seinen Freunden über den Vornamen seines noch ungeborenen Sohnes. Es entsteht eine hitzige Diskussion, die dazu führt, dass das bisher so gemütliche Familientreffen plötzlich aus dem Ruder läuft. Denn die Jugendfreunde Pierre und Vincent sind nun in der Laune, sich endlich einmal ein paar Wahrheiten zu sagen, die man im Interesse eines gemütlichen Abendessens besser verschweigen würde….

 

Wo: Bata Club Haus Möhlin

Start Vorverkauf: 2. August 2018

Menü schließen